Home

Home sweet home der Turnerriegen Tegerfelden, viel Vergnügen!

 


News°1

Gugge warm-up Party, 14. Januar 2017

Der Turnverein Tegerfelden und die Sänklochfäger aus Rietheim sagen DANKE für euren Besuch. Es war super!

Fotos der Gugge warm-up Party 2017 findet ihr hier.

 

News °2

Trainingsweekend vom 14. bis 16. Oktober 2016 - Sport und Spass im sonnigen Wallis

Am Freitag Nachmittag reisten 11 MItglieder des Turnvereins Tegerfelden nachBrig, um beim alljährlichen Trainingsweekend dabei zu sein. Die Fahrt wurde in drei Autos unternommen, in welchen schon einmal die ersten Stimmungshochs gemessen werden konnten. Dank den souveränen Fahrern, welche die Reise ohne Zwischenfälle bewältigten, checkten die Teilnehmenden am Abend pünktlich im Sporthotel Olympia in Brig ein. Weitere vier sportlich motivierte Mitglieder des TV Tegerfelden stiessen im Verlaufe des Abends dazu, womit die Gruppe komplett war. Bereits am Samstag Morgen zu früher Stunde erwachten die meisten Teilnehmenden in den noch dunklen Zimmern: Die traditionsgemässe Joggingrunde um die Schaf- und Kuhweiden stand auf dem Programm. Nach ein wenig Einstimmung auf das Wochenende am Vorabend liessen sich jedoch noch nicht alle Geister wecken. Im ersten Training nach dem Frühstück waren dann aber alle mit grossem Einsatz dabei. Besonders die Herrenmannschaft kam ziemlich ins Schwitzen, nachdem sie die Damen zu einem Match herausfordert hatten. Es folgte eine weitere Trainingseinheit am Nachmittag, welche bei herrlichstem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen sogar teilweise im Freien stattfinden konnte. Am Samstag Abend war die Gruppe beim Besuch des Schlagertempels zwar nicht mehr so stark vertreten. Dafür waren diesmal alle dabei, als es auf die morgendliche Joggingrunde ging. Es folgte einen letzte Trainingseinheit, welche mit einem Mixed-Match abgerundet wurde. Ein leckeres Mittagessen im Hotel Olympica und eine Abschlussrede des Präsidenten Daniel Mühlebach bildeten den Ausklang des Wochenendes. Dann reisten die Gruppe mit müden Muskeln, aber auch mit schönen Erinnerungen wieder nach Hause ins Surbtal.

 

 

 

News °3

Sportliches Wochenende des Turnverein Tegerfelden -  Am Wochenende vom 27./28. August 2016 starteten die Tegerfelder am Kreisspieltag in Döttingen. Mit den Fahrrädern ging die Jugendriege am Samstagmorgen nach Döttingen. Mit vollem Kampfgeist gaben die Knaben im Bänklifussball und Unihockey alles. In der Kategorie B sowie der Kategorie C wurde der 4. Schlussrang erzielt. Beim Minivolleyball der Mädchen wurde nach einem, bis zum letzten Schluss spannenden Spiel, der 3. Schlussrang erreicht. Beim Linienball gingen die Tegerfelder Mädchen bei jedem Spiel als Sieger vom Platz und holten sich somit den 1. Rang. Auch in der Stafette konnten die Tegerfelder Kids überzeugen und standen mit allen vier Mannschaften auf dem Podest. Drei Mal im 1. Rang und einmal auf dem 2. Rang. An dieser Stelle nochmals Herzlichen Glückwunsch!

Am Sonntag starteten die Aktiven mit zwei Mixed-Mannschaften. Im Unihockey und im Volleyball wurde um jedes Tor und jeden Punkt mit vollem Einsatz gekämpft. Trotz meist klar überlegenen Gegnern im Seilziehen, gaben auch hier die Tegerfelder alles und nahmen dafür auch blaue Flecken in Kauf. Im File Rouge musste mit einem Röhrchen eine Watte quer durch die Turnhalle transportiert werden. Zum Schluss stand die Pendelstafette noch auf dem Programm. Tegerfelden 1 beendete den Tag auf dem 11. Schlussrang, welchen Sie mit Endingen 2 teilten. Tegerfelden 2 teilte sich den 9. Schlussrang mit Koblenz. Ein grosses Dankeschön geht an die Jugendriege, die Aktiven und alle Fans, welche uns am Wochenende unterstützt haben.